2. Februar 2017

Lesemonat: Januar 2017

 
„Zeitenzauber – Die magische Gondel“ war das erste Buch, das ich diesen Monat gelesen habe und es hat mir unglaublich gut gefallen. Die Rezension zu diesem Buch findet ihr hier.


„Das Juwel – Die Gabe“ war mein zweites Buch in diesem Monat. Es konnte mich nicht völlig begeistern, war aber interessant zu lesen. Die Rezension findet ihr hier. 


Das dritte Buch, das ich im Januar gelesen habe, war „Obsidian – Schattendunkel“. Es hat mir ganz gut gefallen. Eine Rezension folgt bald.
 
 
Ich muss gestehen, dass ich „Silber – Das erste Buch der Träume“ von Kerstin Gier schon zum zweiten Mal gelesen habe. Auch zu diesem Buch gibt es bald eine Rezension.


 

 
„Plötzlich Fee“ von Julie Kagawa habe ich mir erst diesen Monat gekauft. Ich habe es noch nicht komplett durchgelesen, finde es aber bis jetzt ziemlich gut! Auch hierzu gibt es demnächst eine Rezension.

 

 
 


Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen